OBERMEYER Planen + Beraten GmbHOBERMEYER Planen + Beraten GmbH

AKTUELL ...

Ende März 2015 wurde der Gewinner des Realisierungswettbewerbs für die Umgestaltung des Theodor-Heuss-Platzes in Ulm bekannt gegeben. Zusammen mit bbz landschaftsarchitekten erhielt OBERMEYER den ersten Preis.
Am Samstag, den 30. August 2014 wurde die Erweiterung der Linie T2 in Le Mans eingeweiht. Der 3,4 km lange Streckenabschnitt verbindet nun die Innenstadt mit dem Quartier „Bellevue“ im Norden von Le Mans. OBERMEYER hat die Objektplanung Gleis, Fahrleitung, Bahnstromversorgung und Raseneindeckung für das Gleis von der Vorplanung an bearbeitet und betreut.
Die alte Kanzlei und Visastelle der Deutschen Botschaft in Taschkent, Usbekistan, wird den heutigen Anforderungen an Sicherheit und Funktionalität nicht mehr gerecht und soll durch einen Neubau ersetzt werden. OBERMEYER konnte mit seinem Konzeptentwurf das Verhandlungsverfahren für sich entscheiden.

VERANTWORTUNG FÜR ALLE

BEREICHE DER BAUPLANUNG