OBERMEYER Planen + Beraten GmbHOBERMEYER Planen + Beraten GmbH

AKTUELL ...

Die Talbrücke Auenbach wurde vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) als eines von vier Pilotprojekten für die Umsetzung der Planungs- und Ausführungsprozesse mit Hilfe der Methode des Building Information Modeling (BIM) ausgewählt. Anhand des Pilotprojekts untersucht, prüft und wertet OBERMEYER im Auftrag der DEGES die mit der Etablierung der BIM-Methode erwarteten Effekte aus.
Im Zuge der Neuausrichtung der Produktion und Werksabläufe erneuert Daimler die bestehende Pressenlinie am Standort Sindelfingen. Aufgrund neuer Maschinen werden die Krananlagen angepasst sowie das Dach der Halle angehoben. OBERMEYER ist mit der Generalplanung sowie der Planung der Fördertechnik beauftragt.
Nach nur zehn Monaten Bauzeit wurde am 15. März 2016 in einer feierlichen Zeremonie der Schlüssel für den fertiggestellten Neubau der Zentralmesswarte auf dem Raffineriegelände der Petrolchemie und Kraftstoffe GmbH PCK übergeben.  Die Messwarte zählt zu den modernsten weltweit und wartet mit einem ausgeklügelten Lichtkonzept auf.

VERANTWORTUNG FÜR ALLE

BEREICHE DER BAUPLANUNG