OBERMEYER Planen + Beraten GmbHOBERMEYER Planen + Beraten GmbH
München, 12.11.2015
Geschäftsführer Geschäftsbereich Infrastruktur
Geschäftsführer Geschäftsbereich Gebäude
Geschäftsführer Zentrale Dienste und Vorsitzender der Geschäftsführung

Wechsel in der Geschäftsführung
der OBERMEYER Planen + Beraten GmbH

Im Zuge der strategischen Neuausrichtung der OBERMEYER Planen + Beraten GmbH fand eine Neubesetzung der Geschäftsführung statt. Zum neuen Geschäftsführer für den Geschäftsbereich Infrastruktur wurde mit dem 12. November 2015 Steffen Kretz bestellt. Herr Kretz ist seit acht Jahren für die OBERMEYER Planen + Beraten GmbH tätig und war zuletzt Leiter der Niederlassung in Karlsruhe. Für den Geschäftsbereich Gebäude zeichnet weiterhin Architekt Christopher Grimble verantwortlich. Der Gesellschafter der OBERMEYER Planen + Beraten GmbH, Maximilian Grauvogl, steht wie gehabt dem Geschäftsbereich Zentrale Funktionen vor und hat den Vorsitz der Geschäftsführung inne.

Im Rahmen der neuen strategischen Ausrichtung wurden die ehemaligen operativen Einheiten zu den zwei Geschäftsbereichen Gebäude und Infrastruktur zusammengeführt. Dadurch sollen v.a.  Gesamtplanungsleistungen noch optimierter angeboten werden. Darüber hinaus bietet die OBERMEYER Planen + Beraten GmbH aber nach wie vor auch fachlich spezialisierte Einzelleistungen, die von der Planung und Beratung bis hin zu gutachterlichen Stellungnahmen reichen. Am vielfältigen Leistungsspektrum des seit fast 60 Jahren bestehenden Unternehmens hat sich nichts geändert: Die OBERMEYER Planen + Beraten GmbH übernimmt Verantwortung für alle Bereiche der Bauplanung.

Herr Grauvogl resümiert die Neuausrichtung wie folgt: „Für die Verwirklichung unseres Geschäftsziels der Gesamtplanung war es wichtig, dass alle operativen Einheiten noch näher zusammenrücken. Mit der Bündelung aller Leistungen in nur zwei Geschäftsbereichen werden wir der Nachfrage unserer Kunden nach integrierten Planungslösungen noch besser nachkommen können.“