OBERMEYER Planen + Beraten GmbHOBERMEYER Planen + Beraten GmbH

AKTUELL ...

 

OBERMEYER ENTWIRFT INNOVATIONSZENTRUM FÜR WÜRTH IN KÜNZELSAU

Am Hauptsitz einer der größten Hersteller für Schrauben, Dübel und Werkzeuge - der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau, Baden-Württemberg - entsteht ein Innovations-
zentrum, in dem geforscht und neue Produkte entwickelt werden. Um die passende architektonische Lösung für das Vorhaben zu finden, lobte das Unternehmen einen Realisierungswettbewerb aus, den die Architekten von OBERMEYER für sich entscheiden konnten.
Mehr Informationen >>>
Der Distrikt C2 im Sino-German Ecopark in Qingdao ist von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem ersten „DGNB Urban District Certificate in Gold“ in China ausgezeichnet worden. OBERMEYER verantwortete schwer-
punktmäßig sowohl die Vertiefung des Stadtplanungskonzepts hinsichtlich Verkehr und ökologischer Kernprinzipien als auch die Landschaftsgestaltung.
 

TRAMLINIE D STRASBOURG−
KEHL FERTIGGESTELLT

Am 8. und 9. Dezember 2018 fand das Bürgerfest „Rendezvous“ am Rathaus Kehl statt, bei dem u. a. die Inbetriebnahme des zweiten Bauabschnitts der Verlängerung der Tramlinie D auf deutscher Seite gefeiert wurde. Das bereits 2013 begonnene Planungsprojekt befand sich seit 2017 im Bau und wurde somit pünktlich abgeschlossen. OBERMEYER war in allen Projektphasen mit der Planung und Bauüberwachung betraut.
Mehr Informationen >>>

VERANTWORTUNG FÜR ALLE

BEREICHE DER BAUPLANUNG