OBERMEYER Planen + Beraten GmbHOBERMEYER Planen + Beraten GmbH

München, 29.07.2020

Bild 1: OBERMEYER
Bild 2: OBERMEYER
Bild 3: Stadt Memmingen
Bild 4: Stadt Memmingen
Bild 5: OBERMEYER
Runderneuerung: Sanierung des Parkhauses Krautstraße in Memmingen abgeschlossen

15 Monate lang war das 1989 erbaute Parkhaus Kraut-
straße in Memmingen aufgrund von Sanierungsarbeiten geschlossen gewesen war. Seit dem 12. Juni stehen nun wieder rund um die Uhr 265 Stellplätze zur Verfügung. Neu sind sechs Ladesäulen für Elektroautos im Untergeschoss. Die Baukosten des gesamten Projekts beliefen sich auf rund 6,7 Millionen Euro.

OBERMEYER war mit der Generalplanung des unter Bestandsschutz stehenden Projekts beauftragt worden. Neben der Tragwerksplanung der Gebäude war unser Unternehmen auch für die Planung der Elektro- und Informationstechnik sowie für die der Technischen Ausrüstung verantwortlich.

Durch den Einbau eines Aufzuges lassen sich nun alle Ebenen barrierefrei erreichen.

Den umfangreichsten Teil der Sanierung stellte jedoch die Betoninstandsetzung aller Bodenflächen und Stützen dar, welche durch das jahrzehntelange Eindringen von Chloriden durch Streusalz an den Autoreifen unumgehbar geworden war.

Eine ausführliche Presseinformation zum Thema finden Sie hier.

 

Bilder von oben nach unten:

Bild 1: Die Ziegelfassade charakterisiert das unter Bestandsschutz stehende Parkhaus.

Bild 2: Durch den neuen Aufzug sind alle Ebenen
barrierefrei erreichbar.

Bild 3: "Kathedrale" wird die lichtdurchflutete, oberste Parkebene genannt.

Bild 4: Symbolischer Schnitt durch das Absperrband bei
der Eröffnung (v.l.): Günther Stapfer, Leiter der Parkhäuser bei den  Stadtwerken, Marcus Geske, stellv. Leiter der Stadtwerke, Oberbürgermeister Manfred Schilder, Steffen Lutzenberger, Geschäftsführer des Bauunternehmens Lutzenberger (Mindelheim), Karin Kinzer, stellv. Hochbauamtsleiterin, Projektleiterin Tanja Aberle im Hochbauamt und Fabio Kapun, Projektleiter bei der OBERMEYER Planen + Beraten GmbH (München). Foto: Stadt Memmingen

Bild 5: Stütze im Urzustand, freigelegt und in instandgesetztem Zustand.